•  Deutsch
  •  English

Valuation (Unternehmensbewertung)

BELGRAVIA & CO. verfügt über langjährige Erfahrung bei Unternehmensbewertungen nach internationalen Standards. Dabei kommen zum einen anerkannte theoretische Konzepte der Unternehmensbewertung (DCF, Ertragswert) zum Einsatz. Der Wertfindungsprozess wird darüber hinaus ergänzt durch markt- und transaktionsorientierte Bewertungsverfahren (Multiplikatoren).

Wir unterstützen unsere Mandanten bei folgenden Bewertungsanlässen:
  • Ermittlung von Kaufpreiskorridoren bei Akquisitionen oder Unternehmensverkäufen
  • Bewertung von Geschäftsanteilen bei Eintritt/Austritt von Gesellschaftern oder im Rahmen von Management Buy-outs/Management Buy-in‘s
  • Bewertung im Rahmen einer Kapitalerhöhung
  • Bewertung von Wachstumsunternehmen
  • Werthaltigkeitsprüfung im Rahmen konzerninterner Transaktionen
  • Gutachterliche Bewertung / Fairness Opinions für Familienunternehmen, Banken, Investoren, Konzerne und Gerichte
  • Ableitung geeigneter Kauf- oder Verkaufsstrategien

Typische Aufgabenstellungen umfassen: 
  • Erarbeitung und Dokumentation der Geschäftsplanung
  • Berücksichtigung wertbestimmender Faktoren
  • Erstellung und Dokumentation einer marktorientierten Bewertung
  • Vergleich verschiedener Bewertungsmodelle
  • Erstellung von Bewertungsgutachten oder Fairness Opinions
  • Aufarbeitung der wesentlichen kaufpreisbeeinflussenden Rahmenbedingungen